Benutzername:

Passwort:

  • Startseite
  • Aktuelles
  • NEU! MeinAuto.de
  • Veranstaltungen
  • Mitgliederbereich
  • Bauherren-Betriebssuche
  • Landesfachgruppen
    • Hochbau
    • Feuerfest- und Schornsteinbau
    • Wärme-, Kälte-, Schall- und Brandschutz
    • Betonstein- und Terrazzohersteller
    • Estrich und Belag
    • Brunnen-, Spezialtiefbau, Geotechnik
    • Fliesen-, Platten- und Mosaikleger
    • Zimmerer
    • Junger Bauunternehmer
    • Straßen- und Tiefbau
  • Mitglied werden
  • Jobbörse BAU
  • Wir über uns
  • Plakataktion

Fachgruppe Estrich und Belag

Landesfachgruppenleiter

Thorsten Schuch

linkKontakt

linkHomepage

Quelle: Kristin Schmidt

Stellv. Landesfachgruppenleiter

Marco Dietze

linkKontakt

linkHomepage


Herbstagung am 06.11.2014 in Moritzburg

Drei aktuellen Themen standen im Mittelpunkt der Tagung der LFG am 6. November 2014 in Moritzburg:

Über“ Abdichtungsmaßnahmen von Küchen und Sanitärräumen im Industrie- und Wohnungsbau“ referierte Dipl.-Ing. Ralf Boye, Sachverständiger für Fußbodentechnik.

 

Dipl.-Ing. Volker Aderhold, Anwendungstechniker der SOPRO Bauchemie Dresden GmbH griff das Thema „Schnellestriche – die Problemlöser bei Terminbaustellen“ auf. Dabei drehte sich die Diskussion insbesondere um die Frage , wie Schnellestriche eigentlich funktionieren. Ein Stärke – Schwäche – Profil brachte hier etwas Licht ins Dunkel und den Praktikern etwas mehr Sicherheit.

Und es gab eine kleine Premiere: Praxiswissen – vermittelt von Praktikern für Praktiker. Thorsten Schuch, Geschäftsführer Döbelner Estrich GmbH und Leiter der Landesfachgruppe vermittelte seine Erfahrungen zu „Technologie, Ausführung und Anwendung von Magnesiaestrichen.

Thorsten Schuch war zu Beginn der Tagung erneut zum Leiter der LFG gewählt worden. Als sein Stellvertreter wurde Marco Dietze, Geschäftsführer der Dietze Hochbau GmbH aus Wurzen bestätigt. (kl)